Network Marketing gleich Multi Level Marketing ?

Network Marketing oder MLM Geschäft ?

Sehr interessant was sich da im Netwotk Marketing entwickelt. Zum einen geb ich jeden Recht der MLM auf der Basis der Selbsständigkeit sieht. Zum anderen wird leider zu oft verheimlicht das MLM sehr hart verdientes Geld ist und keineswegs das schnelle Geld. Was mich am ganzen stört sind Durchhalteparolen die von den Uplines geplärrt werden nur damit deren Umsatz stabil bleibt.Mein Grundsatz ist – wenn man in ein MLM Geschäft einsteigt MUSS man in den ersten Monaten gemeinsam mit seiner Upline voll durchstarten. Wer das nicht macht und die ersten Wochen verschläft wird niemals weiterkommen. Da bringt dann das ganze Durchhalten nichts.

Meiner Meinung nach eine der größten Lügen im Network Marketing ist das sogenannte passive Einkommen.Gibt es das überhaupt ?  Spricht man mit richtigen Leadern aus der Branche kommt immer folgendes.

  1. Zuerst arbeitest du für deinen Teamaufbau
  2. Dann für die Stabilität
  3. und danach für das Team als Ausbildner

Was ist daran nun passiv??

Die nächste Lüge ist das sogenannte Unabhängig werden. Stimmt überhaupt nicht. Gerade im MLM bist du von den Leuten abhängig die du ins Geschäft bringst. Machen die nicht weiter musst du mehr und immer wieder neue bringen. Nach einem Marketingplan einer meiner früheren Firmen und nachdem was ich dafür getan habe müsste ich jetzt schon die höchste Stufe erreicht haben.

Nur da kommt das abhängig sein ins Spiel – was hilfst wenn du immer wieder neue bringst und die aber trotz aller Mühe von der Upline nicht weitermachen. Daran und an den Mindestabsätzen die man als Vertriebler einer MLM Firma selbst kaufen muss scheitern dann die meisten. Das ist der Unterschied zum Handelsvertreter der nicht jedes Monat kaufen muss um sein Gehalt zu bekommen. Die Mindestumsätze die jeder im MLM machen muss ( sogenannter Eigenumsatz) ist meiner Meinung nach eine Frechheit die Geld in die oberen Etagen spült. Ist das Produkt toll wird’s sowieso gekauft.

Im MLM muss sich vieles ändern wenn wir nicht als illegal oder Schneeballsystem usw behandelt werden wollen.
Ich persönlich habe die Branche lange kennengelernt und bin geheilt von manchen Dingen die sich da abspielen.
Darum mache ich Network Marketing oder ein einfaches Network derzeit nur etwas was jedem etwas bringt. Dem großen Vertriebler, Networker genauso wie der kleinen Hausfrau. 

Um im MLM richtig gut zu verdienen zählt Masse. Das wird verheimlicht. Egal welcher Plan. Du brauchst ja nur 2 Ja 2 sind cool wenn die weitermachen würden. Bald stockt das ganze und man ist selbst auf der Suche nach dem dritten usw usw

Wie schon geschrieben – MLM oder Network Marketing oder wie auch immer muss sich völlig ändern damit es für viele möglich ist etwas zu verdienen.

Die Sponsoren die draussen Leute rekrutieren müssen mit ihrer Lügnerei aufhören und Klartext sprechen.
Beispiel – ja Mann, sich kostenlos registrieren und Produkte kaufen. Doch will man auch was verdienen schaut’s wieder ganz anders aus. So wie bei allen Unternehmen egal ob alt oder neu.
Nur wer investiert kann verdienen. Doch suchen die Menschen da draußen nicht Arbeit ??
Also umdenken ist angesagt oder eben etwas bieten was jeder kann. MLM ist knallharter Verkauf was eben nie gesagt wird. Verkaufen können die wenigsten. Daran scheitert es dann.
Die Masche die manche MLM Firmen abziehen ist schon eher bedenklich. Man bewegt sich hier auf junge Menschen zu welche Null Ahnung vom Markt oder der Materie MLM haben.

Nur so sollte es doch sein !

Tatsachen auf den Tisch damit jeder der einsteigt von Beginn an weiss was er eigentlich machen muss damit er was verdient. Wetten nicht mal die hälfte würde noch einsteigen.
Es gehört ein System geschaffen indem jeder verdienen kann ohne das er selbst kaufen muss. Eben MLM näher an einen Handelsvertreter anpassen. Der der verkaufen kann wird verdienen. Wer nicht der nicht.

Ich gehe mit meinem Network, System eine andere Richtung welche sich Stück für Stück zusammensetzt und das leidige MLM komplett durch Mehrwert ersetzen wird.

Masse zählt immer – doch im MLM und den Branchen in der sich MLM bewegt wird man die nicht bekommen.

Nahrungsergänzung zb. Hier bewegen sich fast alle MLM Firmen und Kämpfen um die ca.5% die Network Empfehlungs Marketing  eigentlich einnehmen. Idotisch!
Oder Pflegeprodukte. Gibt’s an jeder Ecke zu kaufen auch hochwertige – wer kauf da noch im MLM – nur die die eben in der Branche sind. Die Masse wird man wieder nicht erreichen ! Naja über das Thema wird wohl ewig diskutiert werden und das soll auch nur zeigen was ich darüber denke, ob das richtig oder falsch ist da werden wohl die Meinungen weit  auseinander gehen wie eben über alles. Pro und Contra !

Danke fürs lesen

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*